Kenndaten zum elektrischen Teil:

Abbildung: Elektrischer Teil
Stromsystem und Leistung
Stromsystem
15 KV Einphasen-Wechselstrom mit Frequenz 16 2/3 Hz
Nennleistung (Dauerl. bei 72 km/h und Erregergrad 0,81)
2400 kW / 3300 PS
Anfahrbeschleunigung (von 0 auf 60 km/h)
1,0 m/sē
Anlagen
Elektrische Anlagen
2
Steuerung
Thyristor-Anschnittsteuerung mit 2 unsymmetrisch- halbgesteuerten Gleichrichterbrücken in Folgeschaltung
Bremsen
1. Bremssystem
Elektrische Widerstandsbremse
2. Bremssystem
Elektropneumatische Druckluft-Ergänzungsbremse
Bremsverzögerung elektrische Bremse mit Druckluftergänzungsbremse aus 120 km/h
0,9 m/sē
Schnellbremsverzögerung aus 120 km/h (Druckluftbremse)
0,95 m/sē
Stromabnehmer
Stromabnehmer auf 421
Bauart SBS 67/25
Anzahl bei 421 der 1. bis 6. Bauserie (Auslieferung)
2
Anzahl bei 421 der 7. und 8. Bauserie (Auslieferung)
1
Bei grösseren Revisionen entfallen jetzt in der Regel die zweiten Stromabnehmer.
Zugsicherung
Zugsicherungseinrichtungen
SIFA, INDUSI und PZB
LZB (S-Bahn München)
1./2. Bauserie in den 70er Jahren.
Funkeinrichtung
ZBF (seit 1970), GSM-R (seit 2003)

Stand: 07.2016